Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 11
  1. #1

    Ein Blick in die Zukunft

    Name:  20180524-revamp01.jpg
Views: 267
Size:  230.3 KB

    Werte Generäle,

    im kommenden Jahr wird Supremacy 1914 seinen 10. Geburtstag feiern! Welch besseren Anlass könnte es geben, über die Zukunft des Spiels zu sprechen, dem viele von euch seit fast einem Jahrzehnt die Treue halten?

    Supremacy 1914 war immer eine Herzensangelegenheit für Bytro Labs - nicht nur aus sentimentalen Gründen. Tatsächlich ist die S1914-Community mit Abstand unsere loyalste und engagierteste Spielerschaft und wir haben in den vergangenen Jahren viele Stürme zusammen durchgestanden: Balancing-Änderungen, das Hinzufügen und Entfernen von Features, die Umstellung von Java auf HTML5 und vieles mehr. Ein Browsergame für einen solch langen Zeitraum erfolgreich zu betreiben ist keine Selbstverständlichkeit und ihr alle habt dazu beigetragen, dies möglich zu machen. Vielen Dank dafür!

    Um Supremacy 1914 für das Jubiläum im kommenden Jahr herauszuputzen, haben wir etwas Besonderes geplant, dass das Spiel auf ein ganz neues Level bringen wird - insbesondere in Hinblick auf Grafik und Spielgefühl. Die Gaming-Landschaft hat sich in den vergangenen Jahren technologisch und grafisch stark verändert, während S1914 keine vergleichbaren Änderungen vollzogen hat. Indem wir nun eine Reihe überfälliger Verbesserungen am Spiel vornehmen wollen, möchten wir sicherstellen, dass Supremacy 1914 auch weiterhin für bestehende und neue Spieler attraktiv bleibt.

    Neue Grafik: Wir werden eine zeitgemäßere Kartenansicht einführen, die der Standard für neue User sein wird (während die ‘klassische’ Grafik als Option für Bestandsnutzer zunächst weiterhin verfügbar bleiben wird). Dies betrifft das Erscheinungsbild der Karte und Einheiten, ansprechendere Farben und ein insgesamt realistischeres Aussehen. Wir werden ebenfalls das User Interface (Menüs, Dialoge usw.) mit einem neuen, klareren Design versehen, das jedoch der Supremacy 1914-Tradition verpflichtet bleiben wird.

    Neue Webseite: Wir werden die Hauptseite des Spiels komplett überarbeiten, um euch schnelleren Zugriff auf eure Spiele, Statistiken und neue Inhalte zu ermöglichen. Wir möchten euch damit ein ansprechendes und übersichtliches ‘Hauptquartier’ für die Interaktion mit euren Mitspielern und dem Spiel selbst schaffen.

    Neues Forum: Wir werden ein neues Forum aufsetzen, um das alte Forum zu ersetzen, das zunehmend fehleranfällig geworden ist.

    Neue Rendering-Technologie: Wir erschließen gerade neue Möglichkeiten, die Performance unseres Karten-Renderings durch 3D-Beschleunigung zu verbessern - insbesondere auf großen Karten mit vielen Einheiten. Nach Abschluss des Projekts könnt ihr mit drastisch verbessertem Zoom- und Scroll-Verhalten rechnen. Darüber lassen sich auf Basis dieser neuen Technologie spannende Features realisieren wie stufenloses Zoomen, verbesserte Hervorhebung zentraler Spielelemente und vieles mehr.

    Wir können nicht warten, euch all diese Verbesserungen im Laufe des Jahres 2018 vorzustellen! Verfolgt dazu unseren Ankündigungs-Thread im Forum: Hier werden wir in den kommenden Monaten weitere Details über unsere Pläne und den Stand der Arbeiten veröffentlichen. Gerne möchten wir euch zu einem Teil dieses Projekts machen! Unser Hauptziel ist das Voranbringen des Spiels und der Community - deshalb hoffen wir auf eure Unterstützung und freuen uns auf euer Feedback!

    Euer Supremacy 1914 Team


  2. #2
    Jungs, geht in euren Schützengräben in Deckung, die Bytro-Granaten werden bald einschlagen!

    Hoffentlich schafft ihr den Sturmangriff (Umbau) ohne nennenswerte Verluste an Mensch und Material, sonst !



    Austria erit in orbe ultima

  3. #3

  4. #4
    Na dat hört sich doch super und sehr Interessant an, da kommt langsam wieder Bewegung im Spiel
    Last edited by Der Eiserne; 04-25-2018 at 12:05 AM.







    Wer Fehler findet darf sie behalten

  5. #5
    Hört sich grundsätzlich gut an. Aber bitte integriert hier nicht die neue "Runden/Karten Übersicht", die ihr in Call of War schon eingebaut habt. Die ist nämlich irgendwie überhaupt nicht mehr geordnet, was mir, um ehrlich zu sein, gar nicht mehr gefällt. Meine Runden sind seitdem überhaupt nicht mehr richtig geordnet.Eine grundsätzliche Überholung der Spielgrafik hingegen, bevorzuge ich sehr. Vielleicht sind die Landkarten dann etwas detaillierter gestaltet und zeigen etwas mehr. :-)

  6. #6
    ich habe eher die angst das hier die 3d Graphik aus call of war einbauen wollen. das wäre aber ein schwerer Fehler den 3d ist für Taktiker nichts da die Reichweitenringe der Fernkampfwaffen verzogen werden.

  7. #7
    bitte beim neuen design an handy browser anpassen

  8. #8
    Oder noch viel schlimmer die 3d Effekte und Grafik aus Conflict of Nation, weil das nur Ressourcen frisst!!
    https://minergate.com/a/0c9c126e3ca1060dc99bde9c

    https://mineblock.city/?city=2094

    Kriege kommen und gehen, aber meine Soldaten stehen ewig!!

    Das ist unmölich?? Nichts ist UNMÖGLICH!!



  9. #9
    Deleted User
    Chris 1972 is offline
    Supremacy 1914 war immer eine Herzensangelegenheit für Bytro Labs - nicht nur aus sentimentalen Gründen.
    Genau, drum hat man es auch so verkommen lassen... (GRRRR nicht mal mehr nen Smylie kann man hier ohne größere Aufwende setzen)
    Tatsächlich ist die S1914-Community mit Abstand unsere loyalste und engagierteste Spielerschaft und wir haben in den vergangenen Jahren viele Stürme zusammen durchgestanden: Balancing-Änderungen, das Hinzufügen und Entfernen von Features, die Umstellung von Java auf HTML5 und vieles mehr.
    Trotz der miesen Behandlung diverser Supporter sind wir noch hier....Engagiert, aber kaum angehört oder die Wünsche der Com umgesetzt....Mit der Umstellung wurde einfach eine Weiche gestellt ohne WENN und ABER....Neue Webseite.....ok schön...Neues Forum....mit SICHERHEIT ein Klon von CoN oder CoW ABER schon zwingend nötigZu all den anderen Änderungen sag ich mal Community....volle Deckung.....wenn Bytro was "Ändert" wirds meist ein DesasterSo und nun könnt ihr mich wieder haten für meinen Kommentar...

    Das mein Kommentar in so einer ehlendiglichen "Wurst" gepostet ist/wurde....ist dem tollen Forum zu verdanken....ich spiel mich da jetzt nicht damit, weils mir echt egal ist....
    Last edited by Chris 1972; 05-04-2018 at 07:55 PM.

  10. #10
    Ich würde mir wirklich wünschen, dass dieses Spiel endlich mal eine Mobile-Browser Anpassung bekommt oder noch besser direkt eine App. Das haben schon einige Browsergames gemacht und für die 10-Jahres-Feier ist das eigentlich auch schon etwas überfällig.


    Ansonsten bin ich schon gespannt wie es nachher aussieht.

Page 1 of 2 12 LastLast

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

     

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •